top of page
_DSC1007_edited_edited.jpg

CHINESISCHE 
AKUPRESSUR - MASSAGE 

Die Diagnose und die Therapie in der chinesischen Medizin basieren auf dem Qi, der Lebensenergie. (Das Qi ist eine Energie, die den Körper und den Geist verbindet.) Wenn die Quantität und Qualität des Qi ausreichend ist und harmonisch zirkuliert, dann sind Körper und Geist harmonisch und gesünder. Die chinesischen Therapiemethoden zielen darauf ab, das Qi durch die Behandlung von Akupressurpunkten, Massage, Qigong und Lebensstilberatung zu harmonisieren.

 

Die erste Sitzung besteht aus einer umfassenden Untersuchungtung mit Methoden der chinesischen Medizin. Auf dieser Grundlage gebe ich 


- Akupressur-Massage-Behandlung, 
- Ohr-Reflex-Therapie, 
- Hausübungen, Punktmassage. 
- Harmonisierende Lebensstilberatung nach den Prinzipien der chinesischen Medizin.

 
Die erste Sitzung mit Untersuchung, Behandlung und Hausübungen dauert 90 Minuten. 

 

Jede weitere Behandlungssitzung dauert 60 Minuten.

 

 

Wichtiger Hinweis: Chinesische Medizin ersetzt nicht die westliche Medizin, sondern ergänzt sie!

Bei akuten Beschwerden gehen Sie bitte zum Arzt. Chinesische Medizin und westliche Medizin ergänzen sich, wie Yin und Yang. In akuten Situationen ist die westliche Medizin effizienter als die chinesische. Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, kann die chinesische Medizin wirksam sein.

Wenn Sie eine schwere chronische Krankheit haben, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt, bevor Sie chinesische Therapien anwenden.

bottom of page